Software

Installation und Konfiguration

Hardware

Unterstützung
Software für Cybercafés, Hotspot, Call Shop: Management Sitze

Index für die manuelle



In der Rubrik "Sitze", die wichtigsten Programm-Fenster, können Sie den Status von allen Arbeitsstationen im Netzwerk.

Es gibt drei Arten von Display-Modi Beiträge:

  • Symbole ist der Standard-Modus. An jedem Standort ist mit einem Symbol, beschreibt die Art implizit. In diesem Fall ist die Überwachung der Standorte können auch übereinander auf ein Bild, in der "Darstellung" die Funktion "Einstellungen", das die Gebäude, in dem die Arbeitsplätze.

  • Box: Die Lage wird durch eine Box, die in ihr den Namen des Ortes und Verbindungsinformationen.

  • Tabelle: Die Orte sind in einer Tabelle, wo jede Zeile entspricht einem Standort. Dies ist eine sehr kompakte Display-Modus, ist es sinnvoll, mehrere Standorte.

Je nach Lage, die Daten, die gezeigt werden: der Name (oder Pseudonym) des Arbeitsplatzes, kann der Benutzer angemeldet sind, wird das verbleibende Guthaben oder verbraucht, und die Zeit der Nutzung.

Computer mit WI-FI all'Hotspot wird dann in einem etwas anderen Weg als die behoben: statt des Namens des Ortes wird die IP-Adresse (zB 192.168.1.100) des Computers mit einem Wi-Fi-und auch , um Symbole in der Lage Symbol raffigurerà ein Notebook anstelle des von einem PC-Monitor.

Die Standorte können in verschiedenen Staaten, von denen jeder eine Farbe:

  • Nicht aktiviert ist, die Farbe, die mit diesem Zustand ist grau. Eine Behörde kann nicht die Navigation Programm Explorer Client. Natürlich nur der Standort eines PC kann in diesem Zustand.

  • Freiheit: Die Lage ist nicht in Gebrauch ist kostenlos und Verbindungen zu akzeptieren. Die Farbe, die verwendet wird, um anzuzeigen, das ist die grün.

  • Explorer-Client nicht gestartet: die Lage der Navigation (PC-Typ) aktiviert ist, aber das Programm Explorer Client nicht läuft. Die Farbe, die verwendet wird ist olivgrün.

  • Verwendet wird, ein Benutzer mit Hilfe der Lage, die in rot.

  • In Wartung: ein Standort in diesem Zustand, gekennzeichnet durch gelbe, gesperrt ist und kein Benutzer darauf zugreifen können.

 

 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Standort, oder klicken Sie auf die "Dinge ..", rufen Sie das Menü, das Ihnen erlaubt, alle möglichen Operationen auf Workstations:

  • Starten Sie eine neue Sitzung zu starten manualment und eine neue Sitzung auf einer Workstation.

  • Fügen Sie einen Standort: Mit diesem können Sie einen neuen Standort. Die Nutzung dieser Funktion ist notwendig, zum Beispiel, wenn Sie einen neuen PC mit dem Netz oder, wenn Sie ein neues Telefon.

  • Einen Eintrag bearbeiten, können Sie die Eigenschaften einer bestehenden Position (Typ, Alias, usw.).

  • Löschen einer Position: Entfernt sich die Position aus dem Monitor.

  • Postazione aktiviert: Dieses Flag können Sie aktivieren oder deaktivieren Sie die gewählte Stelle.

  • Postazione in der Instandhaltung, indem Sie dieses Kennzeichen wird die Lage in den Stand der "Wartung", gekennzeichnet durch die gelbe Farbe. Solange die Lage bleibt in diesem Zustand jeder Benutzer darauf zugreifen können.

  • Nachricht an den gewählten Ort: Senden Sie eine Mitteilung im Zusammenhang mit der Lage und öffnet ein Chat.

  • Transfer Session: Hier können Sie die Übertragung des aktuell angemeldeten Benutzers auf dem ausgewählten Standort, an einem anderen Ort kostenlos.

  • View Screen-Shot: Zeigt ein Bild von den Inhalten des Monitors Lage.

  • Lautstärkeregler: Hier können Sie die Lautstärke der Soundkarte des Arbeitsplatzes. Nützlich zum Beispiel für Kunden, die Spiele oder andere Anwendungen mit einer Lautstärke, die andere stört.

  • Remote Control: Mit dieser Funktion können Sie steuern den Computer von einem Ort. Die Steuerung erfolgt über eine VNC-Server automatisch installiert, an allen Standorten. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion ist unabhängig von der Explorer-Client-Modul und wird deshalb verwendet, auch wenn der Ort nicht dieses Programm.

  • Task-Manager: Mit dieser Option können Sie sich die Liste der Programme, die auf einen weiteren Standort. Mit der Schaltfläche "Fertig stellen", möglich sein wird, um die Schließung von jeder Anwendung ..

  • Beendet die Sitzung ausgewählt: Klicken Sie auf diesen Eintrag können Sie gewaltsam beenden die Sitzung über den Standort ausgewählt. Diese Funktion ist nötig, um alle Sitzungen oder versehentlich offen gelassen, um die Trennung von einem Kunden.

  • Starten oder Beenden der ausgewählten Standort: Windows neu starten oder Herunterfahren des Rechners, auf den Standort ausgewählt.

  • Schalten Sie die Workstation können Sie die Wake On LAN (WOL), um auf Ihrem Computer über ein lokales Netzwerk. Um diese Funktion zu nutzen, dass die Hauptplatine des Computers, indem Sie die Unterstützung WOL.

  • Schließen Explorer Kunde: Mit dieser Funktion können Sie Ihren Browser schließen Explorer Client, ohne den Zugriff auf die Lage. Auf diese Weise wird der Administrator nicht dazu gezwungen werden, geben Sie Ihr Kennwort in Anwesenheit des Benutzers.

Durch das Menü unter "Alle Orte" können Sie einige der vorherigen Operationen (Abschlusssitzung, Neustart usw.) an allen Standorten gleichzeitig.



Softvision s.r.l. - Via Cesare Battisti, 101 - 67051 Avezzano (AQ) ITALY - P.IVA 01564100665 | Privacy Policy - Cookie Policy